Bremen tut was

23.01.2015    Geschäftsstelle
von Fred Siegert

Um ein Zeichen für eine demokratische und weltoffene Gesellschaft zu setzten, findet am Montag, 26. Januar 2015 um 17.00 Uhr eine Kundgebung auf dem Bremer Marktplatz statt. Hierzu hat ein breites Bündnis von Bremer Institutionen - unter ihnen unser Dachverband, der Landessportbund - aufgerufen.

Plakat Kundgebung

Der TV Eiche Horn kommt der Bitte, diesen Aufruf zu verbreiten, gern nach. Für uns ist ein toleranter, friedlicher Umgang miteinander - ganz unabhängig von Herkunft oder Weltanschauung - in den Sportgruppen und darüber hinaus eine Selbstverständlichkeit. Auch unsere Übungsleiter/innen sind auf diese (und andere) Werte durch den Ehrenkodex unseres Vereins verpflichtet (siehe Anlage). Zudem werden demokratische Werte - also die Suche nach guten Lösungen in dafür gewählten Gremien - bei uns gelebt.

In unseren täglichen Sportstunden wird viel Integrationsarbeit geleistet, auch in speziellen Projekten wie dem Engagement unserer Fußballabteilung in der Flüchtlingsarbeit (siehe News vom 22. und 29.12.2014).

In der Anlage ist der Aufruf zu der Kundgebung sowie die Stellungnahme des Landessportbundes zu finden.

F. Siegert

Aufruf zur Kundgebung

Stellungnahme des Landessportbundes

Ehrenkodex des TV Eiche Horn

News Archiv

Alle News
Was? Wann? Wo? Wer?
Der Trainingszeiten-Check

Gesamtes Sportangebot