Horner Sportstiftung

Die gemeinnützige Horner Sportstiftung wurde am 16.12.2010 von sieben Personen aus dem Vorstandsumfeld des TV Eiche Horn gegründet. Sie steht dem Verein nahe und wird durch ein eigenständiges Kuratorium geführt.

Ziel der Stiftung ist es, ein wachsendes Stiftungsvermögen anzusammeln, aus dessen Zinsertrag jährlich Projekte / Aufgaben des TV Eiche Horn gefördert werden können.

Die Stiftung bittet also um sogenannte „Zustiftungen“ von Gönnern, denen die nachhaltige Förderung des Jugend-,
Freizeit-, Wettkampf-, Gesundheits- und Seniorensports am Herzen liegt.

Im Gegensatz zu Spenden an den Verein, die einmalig für einen bestimmten Zweck ausgegeben werden, entfalten Zustiftungen an die Horner Sportstiftung durch den Zinsertrag jährlich eine positive Wirkung. Das Stiftungsvermögen der Horner Sportstiftung wird von der renommierten Bürgerstiftung Bremen verwaltet, d.h. sicher und rentierlich angelegt.

Die Horner Sportstiftung freut sich über Ihre Unterstützung, beispielsweise in Form von
- einmaligen Zustiftungen
- Zustiftungen aus Nachlässen
- Sachwerten als Zustiftungen
- regelmäßigen Zustiftungen (z.B. jährlich).

Auch mit kleinen Beträgen können Sie schon Großes bewegen und daher sind auch diese jederzeit willkommen. Überweisungen bitte an die

Horner Sportstiftung c/o Bürgerstiftung
IBAN: DE25 2905 0101 0080 5463 51
bei der Sparkasse Bremen (BIC: SBREDE22XXX)
Verwendungszweck: Zustiftung Horner Sportstiftung

Nach der Überweisung erhalten Sie dann eine Zuwendungsbestätigung zugeschickt, die Sie auch als Nachweis gegenüber dem Finanzamt verwenden können.

Denn Zustiftungen sind steuerbegünstigt. Der Betrag kann entweder im Jahr der Überweisung vom zu versteuernden Einkommen abgezogen werden, der Steuervorteil kann aber auch beliebig auf die nachfolgenden neun Jahre verteilt werden. Im Fall der Stiftung aus Nachlässen ist auch keine Erbschaftssteuer fällig.

Wenn Sie einen persönlichen Kontakt mit dem Stiftungskuratorium wünschen, kontaktieren Sie bitte den Kuratoriumsvorsitzenden Björn Jeschke.

Kuratoriumsmitglieder

Björn Jeschke

Kuratoriumsvorsitzender

Berufsbereich: Wirtschaftsberatung und Immobilienmanagement

Telefon: 0160 - 97 81 28 89, E-Mail senden

Burkhard Sültmann

Kuratoriumsmitglied

Beruf:
Rechtsanwalt und Notar

Telefon: 0421 14483

Dietrich Behl

stellv. Kuratoriumsvorsitzender

berufl. Hintergrund: Bankkaufmann

Telefon: 0421 - 25 21 74